Gut zu wissen

A. Ewald Kreuzer, Kreuzer Dachbau GmbH
Aus der Praxis für die Praxis

A. Ewald Kreuzer

Arbeitgebervertreter, Mitglied des Vorstands, Kreuzer Dachbau GmbH im Interview.

Aufgerollte Dachpappe wird heiß bearbeitet.
Sicher arbeiten

Oxidationsbitumen

Beim Erhitzen von Oxidationsbitumen werden krebserzeugende Gefahrstoffe freigesetzt. Zum Schutz der Beschäftigten gelten neue Regeln für die Verarbeitung.

Wolfgang Kreis,
Versichertenvertreter, Strabag SE
Aus der Praxis für die Praxis

Wolfgang Kreis

Versichertenvertreter, Alternierender Vorsitzender der Vertreterversammlung, Strabag SE im Interview.

Arbeitswelt im Wandel

Digi wie?

Vertreter des Fachverbands der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden-Württemberg zum den Stand der Digitalisierung in ihrem Gewerk und wie digitale Hilfsmittel den Arbeitsschutz verbessern können.

Sicher arbeiten

Wenn Angehörige helfen

Kleinere Betriebe erledigen ihre Dienstleistungen oft mit tatkräftiger Unterstützung von Angehörigen und Bekannten. Aber sind die helfenden Personen bei Unfällen und Berufskrankheit auch über die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert?

In Kürze

Ihr Beitragsbescheid

Im April erhalten die der BG BAU zugehörigen Unternehmen und freiwillig Versicherte per Post ihren jährlichen Beitragsbescheid. Das sollten Sie zum Bescheid wissen.

Sicher arbeiten

Alles sauber! Aber ohne Risiko

Beschäftigte in der Gebäudereinigung tragen mit ihrer Arbeit dazu bei, Ansteckungen zu vermeiden. Sie selbst sind dabei einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt. Was können Führungskräfte tun, um sie zu schützen?

In Kürze

Drei Fragen an Bernhard Arenz

Der Leiter der Prävention der BG BAU zu den Gefahren von Routine und Lösungen, um sich davor zu schützen.

Michaela Rose, Reha-Koordinatorin der BG BAU am ukb Berlin
Insider

Mit direktem Draht

Als Reha-Koordinatorin der BG BAU betreut Michaela Rose Versicherte nach einem Arbeitsunfall während ihrer Heilbehandlung im Unfallkrankenhaus Berlin.

Banner Prämeinförderung
In Kürze

Arbeitsschutzprämien sichern!

In Arbeitsschutz investieren und dabei sparen? Das geht mit den Arbeitsschutzprämien der BG BAU.

Folgen Sie uns auch auf