Auf einen Blick

Pausen clever nutzen

Ergonomie als Mittel gegen den Schmerz. Schon wenige Übungen zwischendurch sorgen für Entlastung.

Einfache Übungen können helfen, körperlichen Belastungen im Arbeitsalltag entgegenzuwirken. Für die Übungen benötigen Sie und Ihre Beschäftigten weder spezielle Geräte noch bestimmte Kleidung. Suchen Sie sich einfach einen ruhigen und sicheren Ort und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit – beispielsweise in der Mittagszeit. Damit die Übungen ihre Wirkung entfalten können, ist es wichtig, sie mindestens zweimal pro Woche zu wiederholen.

Weitere Infos zum Thema Ergonomie

Die Betriebsärztinnen und -ärzte des Arbeitsmedizinischen Diensts (AMD) der BG BAU beraten Sie gerne zum richtigen Umgang mit körperlichen Belastungen bei der Arbeit. Hier finden Sie die Kontaktdaten des AMD in ihrer Nähe und so manche heilsame Übung :

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf