In Kürze

Jetzt die BG BAU Karte bestellen

Eine Karte – zwei Versionen: Die Standard Plus-Ausführung unterscheidet sich von der Standard-Karte durch den Aufdruck Ihres Logos und Ihrer Mitgliedsnummer. Beide Karten sind für Mitgliedsbetriebe kostenlos. 

Als verantwortungsvolle Unternehmerin und verantwortungsvoller Unternehmer schützen Sie Ihre Beschäftigten vor Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Doch wissen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eigentlich, dass Sie sie mit Ihren Beiträgen zur gesetzlichen Unfallversicherung komplett absichern? Nein?

Frei nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ können Sie Ihr Engagement und Ihre Wertschätzung für Ihre Beschäftigten jetzt sichtbar machen: mit der neuen BG BAU-Karte im praktischen Scheckkartenformat.
 

Die BG BAU-Karte hat viele Vorteile

  • Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen im Falle eines Falles, wer ihr zuständiger Unfallversicherungsträger ist.
  • Ihre Beschäftigten können nach einem Arbeitsunfall beim Durchgangsarzt die nötigen Angaben machen.
  • Sie haben die Kontaktdaten der BG BAU immer zur Hand.
  • Mit dem Einsatz der Karte zeigen Unternehmerinnen und Unternehmer, dass sie ein wichtiger Teil der Solidargemeinschaft sind und zum Sicherheits- und Gesundheitsnetzwerk der Berufsgenossenschaften gehören.


BG BAU-Karte „Standard“ und „Standard Plus“  

Die Karte gibt es in zweierlei Ausführung. Beide Versionen sind kostenfrei:

  • Standard-Version
  • Standard Plus-Version mit Eindruck des Firmenlogos und der Mitgliedsnummer des Unternehmens

 

Weitere Informationen:
www.bgbau.de/karte

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf