Gut versichert

Ihr kurzer Draht zur BG BAU - Digitale Angebote vereinfachen die Kommunikation

Sie wollen die BG BAU sicher, schnell und digital erreichen? Unsere Online-Services machen das möglich – rund um die Uhr und von jedem Endgerät aus. Unternehmen und Versicherte können zahlreiche digitale Dienstleistungen nutzen.

So lassen sich nicht nur Portokosten sparen, sondern auch Prozesse beschleunigen. Denn Ihre Daten sind direkt verfügbar und können schneller bearbeitet werden. Probieren Sie es doch gleich einmal aus oder sagen Sie es weiter – auch Ihren Beschäftigten! Einen guten Einstieg bietet die Übersichtsseite https://meine.bgbau.de

Symbolbild für digitale Services wie meine BG BAU
Bild: WrightStudio - stock.adobe.com
  • Einmal registriert, sind Unternehmerinnen und Unternehmer immer auf dem neuesten Stand: Sie können alle Schreiben der BG BAU online abrufen sowie digital beantworten. Auch die Firmendaten lassen sich bequem verwalten und aktualisieren. Wer eine Unbedenklichkeits­ bescheinigung braucht, kann sie über das Webportal anfordern. Ebenfalls abrufbar sind alle Buchungen im Beitragskonto, der aktuelle Saldo und zukünftige Beiträge. Neben den schon vorhandenen Funktionen werden viele weitere zeitnah folgen.

    https://unternehmensportal.meine.bgbau.de

  • Der Service bietet für Versicherte viele Vorteile: Sie können mit ihrem per­sönlichen Account Daten und Dokumente zentral bündeln und jederzeit abrufen, der BG BAU online antworten und auch Anträge oder Belege einreichen. Mit praktischen Online­-Formularen lässt sich vieles rund um den Versicherungsfall papierlos über Handy, Tablet oder Computer bearbeiten. So können Verletzte und Erkrankte etwa die Erstattung von Hilfsmitteln und Fahrtkosten beantragen sowie ihre Adress-­ und Bankdaten selbst ver­walten. Für einen perfekten Überblick listet die BG BAU auch alle erbrachten Leistungen in einer Übersicht auf.

    https://versichertenportal.meine.bgbau.de

  • Über das Antwortportal lassen sich Schreiben der BG BAU unkompliziert online beantworten: Statt per Post können Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Versicherte ihre Unterlagen papierlos und digital als Foto oder Scan übermitteln. Ein Account ist nicht notwendig. Wer das Online­-Formular aufruft, kann gleich loslegen: Aktenzeichen eingeben, eine Mitteilung einfügen und Anhänge als PDF, JPG oder PNG hochladen. Beim Absenden werden die Daten sicher an die BG BAU übermittelt und können zeitnah bearbeitet werden.

    https://antwortportal.meine.bgbau.de


Übrigens: Auch die Gefährdungsbeurteilung lässt sich digital erledigen – mit der Web-App „DigitGB der BG BAU“ (Alles, was Sie dazu wissen müssen)

.............................................................................................................................................

Sie wollen sich und Ihre Beschäftigten online weiterbilden? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unser aktualisiertes E-Learning-Angebot unter https://lernportal.bgbau.de

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf