Bild: Initiative Gesundheit und Arbeit (iga)
Infomedien

Was betriebliche Prävention bewirkt

Der aktuelle iga-Report zeigt, wie wirksam betriebliche Prävention auch aus wirtschaftlicher Sicht ist.

Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention lohnen sich auch aus wirtschaftlicher Sicht. Dies zeigt auch der Report der Initiative Gesundheit und Arbeit, kurz iga-Report. Die 40. Ausgabe mit dem Titel „Wirksamkeit und Nutzen arbeitsweltbezogener Gesundheitsförderung und Prävention“ enthält neben einer Analyse des ökonomischen Nutzens auch eine Übersicht darüber, wie wirksam bestimmte präventive Maßnahmen sind. Im Report stehen etwa Maßnahmen zur gesunden Ernährung, zur Nikotin-Entwöhnung, zur Alkoholprävention und zur Gewichtskontrolle auf dem Prüfstand. Für diese Untersuchung haben erstmals Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung kooperiert und Daten von 2012 bis 2018 zusammengetragen. Auch die Methodik der Datenerhebung und -analyse sowie die Quellenauswertung sind beschrieben.

https://www.iga-info.de/veroeffentlichungen/igareporte/igareport-40/

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf