Bild: DGUV
Infomedien

Umgang mit psychisch beeinträchtigten Beschäftigten

Die neue DGUV Information 206-030 „Umgang mit psychisch beeinträchtigten Beschäftigten“ richtet sich an Führungskräfte und rückt die psychische Gesundheit der Beschäftigten in den Fokus. Rechtzeitiges Reagieren und entsprechende Hilfsangebote stehen für einen proaktiven Gesundheitsschutz bei der Arbeit.

Auf 32 Seiten gibt es Tipps und praktische Hilfen wie Leitfäden zur Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen oder inner- und außerbetriebliche Anlaufstellen. Weitere Themen sind die Wiedereingliederung und Integration, die Förderung von psychischer Gesundheit am Arbeitsplatz sowie arbeitsrechtliche Aspekte.
 

Broschüre zum Download:
www.bgbau.de/206-030

Offensive Psychische Gesundheit:
https://t1p.de/offensive-psychische-gesundheit

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf