In Kürze

Neue BG Reha-Klinik in Berlin eröffnet

Nach drei Jahren Bauzeit wurde die neue Rehaklinik im BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin mit rund 150 Betten eröffnet.

Sie ist in erster Linie für die Behandlung und Rehabilitation gesetzlich unfallversicherter Patientinnen und Patienten konzipiert. Im Neubau sind die Stationen für integrative Rehabilitation, für Beatmungsentwöhnung sowie für neurologische Frührehabilitation/neurologische Rehabilitation untergebracht. Auch das Zentrum für Sportmedizin und die Ambulanz der Schmerztherapie erhalten in dem Gebäude neue Räumlichkeiten. Für die Arbeitstherapie gibt es in einem separaten Haus spezielle Kulissenarbeitsplätze, in denen die Rückkehr an den Arbeitsplatz trainiert werden kann.

Der Neubau wurde auf der Basis der sogenannten „heilenden Architektur" gestaltet: Durch Faktoren wie Lichteinfall, Gestaltung von Wänden und Fußböden, Raumanordnung und Akustik soll der Genesungsprozess positiv beeinflusst werden.

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf