In Kürze

Barrierefreiheit leben

Erste europäische Norm zum barrierefreien Bauen veröffentlicht.

Die DIN EN 17210 beschreibt als erste europäische Norm Anforderungen an Barrierefreiheit im Bauwesen. Das praktische Nachschlagewerk hilft öffentlichen Auftraggeberinnen und Auftraggebern, den beteiligten Berufsgruppen wie auch privaten Bauherrinnen und Bauherren barrierefreie Bauwerke und Außenanlagen zu planen, auszuschreiben und zu errichten. Die neue europäische Norm wird nun zum Beispiel in der Normenreihe DIN 18040, die derzeit überarbeitet wird, mit konkreten Vorgaben zur Barrierefreiheit einfließen. Darüber hinaus haben Anforderungen aus nationalen Gesetzen und Verordnungen, wie beispielsweise zu Arbeitsstätten oder zum Brandschutz, Vorrang gegenüber der neuen DIN EN 17210. Barrierefreiheit ermöglicht es Menschen mit Behinderung, älteren oder kleineren Personen, am öffentlichen Leben teilzuhaben. 

Weitere Informationen:
https://www.din.de
 

Der Newsletter der BG BAU

Mit dem Newsletter der BG BAU erhalten Sie alle wichtigen Meldungen und aktuelle Informationen zum Thema Arbeitsschutz per E-Mail – so etwa auch Hinweise zu neuen Arbeitsschutzprämien und Seminarangeboten.

Jetzt abonnieren!

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf