Infomedien

Gestärkte Knie


Ein überarbeiteter Flyer informiert über das Kniekolleg der BG BAU. Denn das Arbeiten in kniender und hockender Haltung kann zu Beschwerden und Bewegungseinschränkungen führen. Mit dem Kniekolleg bietet die BG BAU ihren Versicherten aus dem Bau- und Handwerksbereich ein Angebot, um mit berufsbedingten Belastungen der Knie besser umzugehen. In drei Wochen erlernen die Teilnehmenden einen schonenden Umgang mit ihrem Bewegungsapparat. Die Inhalte werden in zwei einwöchigen Maßnahmen aufgefrischt. Praktische Übungen und theoretische Inhalte zielen auf ein gesundes Alltags- und Berufsleben ab und sollen die Erwerbsfähigkeit langfristig sichern. Das Kniekolleg findet in den BG Reha-Zentren in Hamburg, Bremen und Ludwigshafen statt. Die Kosten übernimmt die BG BAU.

www.bgbau.de/kniekolleg

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf