Bild: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung - DGUV
Infomedien

DGUV Regel zur Abwasserentsorgung

Arbeitschutzwissen für die Praxis

Die DGUV Regel 103-602 „Branche Abwasserentsorgung“ beschreibt die Gefährdungen sowie die zu treffenden Maßnahmen zum sicheren und gesunden Arbeiten bei der Abwasserentsorgung. Beschäftigte können etwa durch biologische und chemische Gefahrstoffe sowie Explosionen Risiken ausgesetzt sein. Behandelt werden auch das Arbeiten in umschlossenen Räumen sowie das Retten von Beschäftigten aus Kanälen und Schächten.

www.dguv.de, Suchtext: p103602

Artikel teilen
Folgen Sie uns auch auf